Ruhrnachrichten: “Führung des Springorum-Radweges: Bürgerinitiative kritisiert Stadtbaurat”

Artikel in den Ruhrnachrichten vom 21.11.2013

Artikel in den Ruhrnachrichten vom 21.11.2013

Die Bagger rollen bereits, der Springorum-Radweg auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände in Weitmar nimmt langsam Formen an. Die Bürgerinitiative zweifelt daran, ob der Radweg überhaupt beschlossen worden ist. Weil Stadtbaurat Dr. Ernst Kratzsch auf die Frage keine Antwort gab, sind die Anwohner verärgert. Nun erklärte Kratzsch seine Sichtweise.

Den gesamten Artikel lesen

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.